Familiengottesdienst zum Erntedankfest

Waldhof in Lechtingen
Zum Gruthügel 8 - neben dem Wabe-Zentrum
Sonntag - 1. Oktober - 11.00 Uhr
Anschließend laden wir zu
Bratwürstchen und kalten Getränken ein!

Die Pfarreiengemeinschaft Wallenhorst lädt auch in diesem Jahr wieder zu einem gemeinsamen Erntedankgottesdienst am Sonntag, 1. Oktober - um 11.00 Uhr auf dem Waldhof in Lechtingen ein.

Weiterlesen ...

Schulranzen dringend gesucht

Für bedürftige Kinder in unseren Gemeinden suchen wir dringend Schulranzen, Sportbeutel, Etuis usw. Bitte im Turm der St. Josefs Kirche in Hollage ablegen. Herzlichen Dank!

 

Soziale Schuldner- u. Insolvenzberatung & Suchtberatung

Mo., 2. Okt., 9.00 – 11.00 Uhr, Pfarrheim Wallenhorst, Kirchplatz 5. Tel. Anmeldung erwünscht: Ulrike Vennemann, Tel. 0541 33144-32, oder Stefanie Budczak, Tel. 0541 341-416. Beratungen unterliegen der Schweigepflicht und sind kostenfrei. Nächster Termin: Mo., 6. Nov.

missio-Truck: "Menschen auf der Flucht. Weltweit."

Am Di., 17. Okt., von 8.00 – 18.00 Uhr steht der missio-truck an der St. Alexanderkirche, Wallenhorst. Alle sind eingeladen, diese interessante Ausstellung zu besuchen. Die Zeit von 10.00 – 12.00 Uhr ist jedoch für eine geschlossene Gruppe reserviert. In der Mittagszeit bietet Pfarrer Schöneich einen geistlichen Impuls an. Anfragen und Informationen bei Sigrid Egbers, Tel. 2900.
„Fliehen müssen stellt das Leben auf den Kopf und zieht dir den Boden unter den Füßen weg.“ Millionen Menschen fliehen weltweit vor Verfolgung, Menschenrechtsverletzungen, Krieg, Trockenheit, Katastrophen, Perspektivlosigkeit und Hunger.

Weiterlesen ...

Gehen Sie wählen!

katholikenrat
Aufruf des Katholikenrates zur Teilnahme an der Bundestagswahl und der niedersächsischen Landtagswahl


Ein neuer Bundestag und ein neuer niedersächsischer Landtag werden in Kürze gewählt. Wir, die Mitglieder des Katholikenrates im Bistum Osnabrück, rufen alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger auf: Gehen Sie wählen!
Durch Wahlen können wir die Entwicklung unserer parlamentarischen Demokratie mitbestimmen. Wer zur Wahl geht, nimmt sein Grundrecht wahr. Wer nicht zur Wahl geht, verschenkt seine Stimme. Wer wählt, gestaltet unser Land mit.
Viele schwierige Fragen müssen in unserer Gesellschaft beantwortet werden:
Wie gestalten wir den Zuzug und die Integration der Menschen, die aus anderen Ländern zu uns kommen?
Wie wird die Arbeitswelt in Zukunft aussehen?

Weiterlesen ...

Programm Pfarrfestwoche St.Josef Hollage

„Pfarrfest Hollage - sei dabei!“

Samstag  2.September 2017

11:00 Uhr  Kubb Turnier am Sportplatz Uhlandstr.

Sonntag 3.September 2017

6. Dekanatsfahrradtour Eggermühlen,Berge, Stift Börstel,Grafeld

            Anmeldung bis zum 28.August 2017 bei Andreas Siegner Tel.: 4965

                        Kosten 20,00 Euro

Dienstag 5. September 2017

18:00 Uhr  Wasserskifahren am Alfsee

                   Anmeldung: Christian Speer Tel.: 59215

Weiterlesen ...

Jugendgottesdienst in der Pfarreiengemeinschaft

Ab Oktober laden wir alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus unserer Pfarreiengemeinschaft zu einem monatlichen Jugendgottesdienst ein. Unter dem Motto „Halbzeitpause“ findet an jedem dritten Freitag im Monat um 19.30 Uhr ein Abendgebet in der Kapelle des Haus-Maria-Friedens in Rulle statt. Für die Gestaltung suchen wir noch Unterstützung. Wer Lust hat, sich mit Musik, Texten und anderen Ideen einzubringen, melde sich bitte bei Maren Klösener oder Dominik Heggemann.
Die erste „Halbzeitpause“ findet am 20.10. statt. Bitte weitersagen!

 

App für Hochzeitspaare

ehe wir heiratenDie Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung e.V. (AKF) hat die App „Ehe.Wir.Heiraten.“ entwickelt, die Hochzeitspaare unterstützen und begleiten möchte. Das Angebot richtet sich an alle, die in den nächsten zwölf Monaten heiraten.
Die Paare erhalten inhaltlich abgestimmt auf das eingegebene Hochzeitsdatum wöchentlich einen Impuls per Push-Benachrichtigung. Bei diesen Impulsen handelt es sich um kurze Texte, Bilder und Videos, die alle wichtigen Themen rund um Hochzeit und Ehe ansprechen.

Weiterlesen ...

Hollage is(s)t gut

hollage isst gut 2hollage isst gutAm Sonntag, den 13. August war es wieder so weit: "Hollage isst gut" hieß es nach dem Gottesdienst, der vom Pfarrgemeinderat und der KAB vorbereitet wurde. In geselligem Beisammensein gab es vor der Kirche bei bestem Wetter ein gemeinsames Frühstück, zu dem jeder etwas mitbrachte und von selbstgemachten Marmeladen, Brötchen und frischem Kaffee profitieren konnte. Hinter dieser Aktion steht die Frage: "Wie gehen wir mit unserem Sonntag um?" Müssen wir alles hinnehmen was wirtschaftlich profitabel ist und den Konsum fördert? Ohne Rücksicht auf die Menschen? Zeit ist heute ein kostbares Gut und der gemeinsame Brunch war ein Zeichen der alternativen Sonntagsgestaltung: Pause machen, Gemeinschaft erleben, miteinander essen, Zeit für Gott,... 
Weitere Anregungen finden Sie unter der Rubrik "Glaubensimpulse" mit Gedanken zum Sonntag.

Kindergarten Jubiläum St. Raphael Wallenhorst

KiGav St Raphael Einladung X3 1 170725

Die Kindertagesstätte St. Raphael wird 50 Jahre alt
und unsere Kirchengemeinde St. Alexander feiert Pfarrfest.
Da können wir doch gemeinsam feiern!
Eltern und Kinder, Familien und Ehemalige und die Gemeinde.
Wir beginnen am Samstag, dem 2. September 2017, um 17 Uhr mit
einem Gottesdienst in der Pfarrkirche. Anschließend laden wir ein, unser Haus
zu besuchen und anzuschauen, was sich in 50 Jahren so getan hat.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt mit Gegrilltem und Getränken beim
Pfarrfest in Pastors Garten. Hier kann der Abend dann ausklingen
mit Live Musik bei der Alex Nacht.
Der Elternbeirat, die Kinder und das Team freuen sich auf Sie!

Aktuelles aus den Zeltlagern

Die einen sind schon wieder glücklich und zufrieden zurück in der Heimat, für die anderen geht das Abenteuer Zeltlager in dieser Tagen erst los.

Auf unserer Facebookseite gibt es dazu immer mal wieder Fotos, Infos und Eindrücke aus dem Zeltlagerleben. Schauen Sie doch mal vorbei: fb.me/pgwallenhorst

Weiterlesen ...

Fronleichnam in Hollage

fronleichnam01Am Donnerstag, 15. Juni feierten wir das Fronleichnamsfest. Nach einem gut besuchten morgendlichen Gottesdienst führte uns die sich anschließende Prozession durch die Straßen unserer Gemeinde. Die vier festlich geschmückten Altäre entlang des in diesem Jahr erstmals deutlich verkürzten Prozessionsweges wurden von KAB, Kolpingfamilie, KDFB und KFD Hollage gestaltet und auch inhaltlich zum Leitsatz „Du bist das Leben“ vorbereitet.
Kinder des St. Johannes- und St. Stephanus-Kindergartens und die Erstkommunionkinder brachten sich an verschiedenen Stationen ebenfalls ein.

Weiterlesen ...

Zeltlager unserer Pfarreiengemeinschaft

Ferienzeit ist bei uns Zeltlagerzeit

bankreiheIn diesen Tagen sind rund 650 Kinder und 280 Gruppenleiter inklusiv Kochteams unterwegs in Dörpen, Ramsloh, Essen (Oldb.), Hameln, Halle (bei Bad Bentheim), Geeste und Thuine. Auch ein Vater-Kind-Zeltlager ist dabei und 40 Väter zelten ein Wochenende lang mit ihren Kindern. Alle zusammen erleben unvergessliche Tage mit viel Spiel und Spaß unter freiem Himmel. 

Aktuelle Infos, Termine und weitere Bilder gibt es auf den Internetseiten unserer Gruppen und Verbände. 

Weiterlesen ...

Radtour durch das Dekanat Osnabrück-Nord mit Kirchenführungen

5. Kombinierte Fahrad-/Bustour

Am Sonntag den  16. Juli 2017 führt die Kirchengemeinde St. Josef Hollage eine weitere Fahrradtour mit Besichtigung und Kirchenführung folgender Kirchen im Dekanat Osnabrück Nord durch:  St.Johannes Evangelist  Malgarten, St.Johannes der Täufer Lage/Rieste,  Marienkapelle Bieste und St. Johannis Alfhausen.

Weiterlesen ...

Wallfahrtsverein Hollage - 165. Wallfahrt

Am 08. und 09. Juli 2017 ist zum 165. Mal die Osnabrücker Wallfahrt nach Telgte.

Das ist Tradition!  Das diesjährige Leitwort ist "Gottes Wort leben!“

Gemeinsame Anstrengungen, Gebete und Gesänge, Unterhaltungen und Aufmunterungen spornen dazu an, die Wegstrecke zum Gnadenbild der Schmerzhaften Mutter in Telgte zu bewältigen.

Mit dabei sind in diesem Jahr der Osnabrücker Bischof Dr. Franz-Josef Bode und der Münsteraner Weihbischof Dr. Stefan Zekorn.

Aufbruch ist am Samstagmorgen um 3 Uhr am Johannisfriedhof (Iburger Strasse) – nach der Rast in Glandorf geht es weiter um 9.30 Uhr  – ab Ostbervern um 14.15 Uhr – Einzug in Telgte gegen 15.45 Uhr.

Weiterlesen ...

Silbernes Priesterjubiläum von Pfarrer Dietmar Schöneich

jubilaeum02Hunderte Menschen folgten am Sonntag der Einladung der drei Pfarrgemeinden nach Wallenhorst zu einem großen Festhochamt anlässlich des 25-jährigen Priesterjubiläums von Pfarrer Diemtar Schöneich und anschließendem Fest der Gemeinden. Bei strahlendem Sonnenschein zogen Messdiener, Bannerträger, Diakone und auch viele Priesterkollegen von Pfarrer Schöneich in die voll besetzte Kirche ein. Musikalisch wurde der Gottesdienst von einem Projektchor vieler gemischter Erwachsenenchöre der Pfarreiengemeinschaft und dem Zusammenschluss mehrerer Männerchöre sowie dem Bläserchor Rulle begleitet. Maria Hartelt und Martin Tigges sorgten für ein gutes Zusammenspiel und bei so vielen Musikern wurden im Vorfeld die Bänke der Seitenschiffe umgestellt, was zu einem beeindruckenden Hörerlebnis beitrug.

jubilaeum01In seiner Predigt würdigte Weihbischof em. Theo Kettmann das Wirken seines Mitbruders an den unterschiedlichen Orten, an denen er als Priester tätig ist und war. Gleichzeitig rief er alle Christen dazu auf, in diesen Zeiten des Wandels dafür Sorge zu tragen, dass der Glaube lebendig bleibt und bezeugt wird. Vor 25 Jahren empfingen 12 Männer die Priesterweihe und in diesem Jahr wird zum ersten Mal kein neuer Priester im Bistum Osnabrück geweiht. Am Schluss des Gottesdienstes lud Holger Schonhoff alle zum gemeinsamen Fest neben der Kirche ein und bat die Vertreter der politischen Gemeinde, der evangelischen Nachbargemeinde und der drei Pfarrgemeinden der Pfarreiengemeinschaft nach vorn. Die drei offiziellen Gratulanten (Bürgermeister Otto Steinkamp, der evangelische Pastor Dr. Lüder Meyer-Stiens und der stellvertrentende Vorsitzende des Kirchenvorstands Hollage Markus Otte) betonten die gute und sympathische Zusammenarbeit und überbrachten ihre Geschenke.

jubilaeum04Anschließend war Gelegenheit, bei Essen und Trinken miteinander ins Gespräch zu kommen und den Nachmittag zu genießen. "Schön, dass sich so viele auf den Weg gemacht haben und diesen besonderen Tag mit mir und miteinander verbringen.", hörte man Pfarrer Schöneich immer wieder sagen, der sich ausdrücklich noch einmal in der abschließenden Andacht bei allen Helfern und Mitwirkenden bedankte. In diesem Sinne: Auf die nächsten 25 Jahre!

 

Jubiläum - 15 Jahre Kinder- und Jugendchöre Hollage

Plakat Chorjubilaeum Ho

Zum großen Jubiläumskonzert mit dem Titel „Come let us sing“ sind alle herzlich eingeladen, auch alle Ehemaligen! Die Mitwirkenden sind der Schulchor der Erich-Kästner-Schule, die Music Kids, der Jugendchor, A-CHOR-D und CANTAREM. Begleitet werden die Chöre von einer Band. Kommen Sie mit auf eine musikalische Reise durch die letzten 15 Jahre und lassen Sie sich überraschen, wie viele Kinder und Jugendliche schon in den Chören gesungen haben und wen Sie alles auf den Fotos entdecken werden! Die Chöre freuen sich über viele Besucherinnen und Besucher!

Firmung

firmung17web

Am vergangenen Wochenende empfingen 128 Jugendliche aus unseren drei Gemeinden das Sakrament der Firmung. Wir haben beeindruckende und schöne Gottesdienste gefeiert und gratulieren allen Neu-Gefirmten und ihren Paten sehr herzlich. Ein großes Dankeschön sagen wir allen, die bei der Vorbereitung und den Gottesdiensten beteiligt waren und sich mit viel Engagement eingebracht haben! Die Fotos der Gottesdienste werden per Cloud zur Verfügung gestellt. Den Link dazu schicken wir in den nächsten Wochen per Mail zu oder er kann bei Dominik Heggemann angefordert werden. Es ist auch möglich, die Bilder auf CD zu bekommen.

Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack

Weiterlesen ...

Wallfahrtsverein Hollage - Wallfahrtsbuch

Anlässlich der 165. Wallfahrt am 8. und 9. Juli 2017 nach Telgte wird ein neues Wallfahrtsbuch erstmals auf dem Hin- und Rückweg eingesetzt.
Im dem neuen Buch sind die Gebetstexte aus dem Vorgängerbuch überarbeitet worden und mit aktuellen Gebeten aus dem neuen Gotteslob entsprechend der Themen inhaltlich ergänzt. Gleichzeitig wurde auch der Liederteil überarbeitet und um weitere Wallfahrtslieder erweitert. Die neue Gebetsordnung liegt jedem Buch bei.
Das neue Wallfahrtsbuch kann am 3. Dezember 2016  nach dem 17:00 Uhr Gottesdienst  und am 11. Dezember 2016 nach dem 9:30 Uhr Gottesdienst zum Preis von 5,00 Euro erworben werden. Danach erhalten sie die Bücher im Pfarrbüro oder bei Konrad Loch Tel.: 3567

Verein für Wallenhorster Alexanderkirche wird 40 Jahre alt

Ein Gebäude, das nicht mehr genutzt wird, ist dem Untergang geweiht. Meistens, jedenfalls. Dieses Schicksal drohte der Alten Alexanderkirche, als 1881 die neue Alexanderkirche auf dem Bockholt geweiht wurde. Es kam anders: Seit 1976 kümmert sich der Verein der Freunde und Förderer der Alten Kirche zu Wallenhorst um den baulichen Erhalt und die Ausstattung der Kirche.

Weiterlesen ...