Sternsingeraktion 2018

rulle 2018 01Es war wieder eine großartige Sternsingeraktion – dank großzügiger Spenden, vieler, vieler Sternsinger und engagierter Begleiter und Helfer „im Hintergrund“. Unter der Überschrift „Segen bringen-Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit“ waren die Sternsinger am ersten Januar-Wochenende unterwegs.

Die Zahlen beeindrucken:

In St. Johannes, Rulle sammelten 111 Sternsinger in 33 Bezirken 10.705,99 €.
In St. Alexander, Wallenhorst sammelten 116 Sternsinger in 33 Gruppen 16.239,37 €.
In St. Josef, Hollage sammelten 90 Sternsinger in 25 Gruppen 16.459,94 €.

Ganz HERZLICHEN DANK für das, was Ihr damit geleistet und geschafft habt. IHR SEID EIN SEGEN!

 

Sternsinger Wallenhorst 2018Unser Dank gilt auch allen, die außerdem zu einer gelungenen Sternsinger-Aktion in den drei Gemeinden unserer Pfarreiengemeinschaft beigetragen haben. Ganz viele Gemeindemitglieder kümmern sich um die Gewänder, planen Vorbereitungstreffen und arbeiten Wegstrecken aus, begleiten und verpflegen die Gruppen, kümmern sich um Sterne und Sammeldosen, regeln das Finanzielle und tun vieles, vieles mehr. Allen Beteiligten ein großes DANKESCHÖN! Ein ganz herzlicher DANK gilt natürlich auch denen, die durch großzügige Spenden ermöglichen, dass vielen Kindern in Indien und weltweit durch die Projekte des Kindermissionswerkes geholfen werden kann.

Es war wieder ein ganz großes, generationenübergreifendes und ökumenisches Gemeinschaftsprojekt, durch das weltweit wirksam Menschen unterstützt werden. So bringen nicht nur die Sternsinger den Segen zu den Menschen, sondern wir können gemeinsam in unserer Welt ein Segen füreinander sein. DANKE!