SOMMERAKADEMIE 2019

„GEMEINDELEITUNG OHNE WEIHE - Geht das und wenn ja wie?“
Montag, 19. August | 20.00 Uhr | Alte Schule, Rulle
„MARIA 2.0 – Gleichberechtigung. Amen!“
Mittwoch, 28. August | 20.00 Uhr | Alte Schule, Rulle
Im August veranstaltet die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) in der Pfarreiengemeinschaft Wallenhorst ihre 5. Sommerakademie. Wie auch in den Vorjahren sind alle eingeladen, die Lust haben, aktuelle Themen aus Gesellschaft und Kirche in einer locker, sommerlichen Atmosphäre zu erleben.
Jeder Abend beginnt um 20.00 Uhr an der Alten Schule in Rulle. Bei gutem Wetter sind wir im Garten.


Am Montag, 19. August heißt das Thema „GEMEINDELEITUNG OHNE WEIHE - Geht das und wenn ja wie?“
Michael Göcking ist seit einigen Monaten erster Pfarrbeauftragter, also katholischer Gemeindeleiter im Bistum Osnabrück, der nicht Pfarrer bzw. Priester ist. Er wird uns einen Einblick in die Erfahrungen des Anfangs geben.
Am Mittwoch, 28. August geben wir der Deutschlandweit bekannten Bewegung „MARIA 2.0 – Gleichberechtigung. Amen!“ Raum.
Als Referentin des Abends konnten wir Andrea Voss-Frick, die Gründungsfrau hinter der Idee und Bewegung aus Münster, gewinnen.
Kühle Getränke und kleine Snacks runden die Abende ab.
Spontanes Hinzukommen ist erwünscht. Weil man mit Anmeldung besser planen kann, einfach melden bei  Sebastian Mutke; Tel. 05407-6137; Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.