Brief für Senioren

Bildschirmfoto 2020 05 18 um 00.33.19

Liebe Gemeindemitglieder,

in diesen Tagen müssen auch im Seniorenbereich alle Veranstaltungen ausfallen, Kontakte sind nur eingeschränkt möglich. Da ältere Menschen sich häufig mit sozialen Netzwerken und dem Internet schwertun, habe ich einen kleinen Brief zusammengestellt, der ihrer Seele vielleicht gut tut.

Ich möchte deshalb darum bitten, älteren Angehörigen, Nachbarn … besonders auch denjenigen, die jetzt nicht in die Kirche kommen können und möchten, diese Seiten auszudrucken und zukommen zu lassen. Vielleicht kennen Sie auch jemanden, von dem Sie wissen, dass er sich über Post der Kirchengemeinde freuen würde. Vielen Dank!

Gerne kann das Heft auch in den Pfarrbüros zur Zusendung bestellt werden.

Passen Sie auf sich auf!
Herzliche Grüße
Angelika Kampsen 

Seniorenbrief (PDF)

Wir sind für Sie da!

In diesen Tagen der Corona-Krise bieten wir Seelsorger*innen uns telefonisch als Gesprächspartner an und stehen für Ihre Anliegen gerne zur Verfügung:

Pfarrer Schöneich erreichen Sie zu den gewohnten Sprechzeiten unter den Nummern der jeweiligen Pfarrbüros:

  • In Wallenhorst (Tel: 2321) dienstags 9.15 – 10.30 Uhr
  • In Hollage (Tel: 4589) mittwochs 8.45 – 10.00 Uhr
  • In Rulle (Tel: 6136) donnerstags 9.45 – 11.00 Uhr

Gerne dürfen Sie es auch außerhalb dieser Sprechzeiten versuchen oder uns per Mail kontaktieren.

Darüber hinaus sind die Pfarrbüros bis auf weiteres zu den Öffnungszeiten besetzt.

Wir möchten darum bitten, auch dort nur telefonisch oder per Email Kontakt aufzunehmen.

Das Bistum Osnabrück hat unter der Nummer 0541-318-801 ebenfalls ein telefonisches Gesprächsangebot eingerichtet. Es steht montags bis freitags von 10 bis 12 Uhr und 16 bis 18 Uhr zur Verfügung. Die Internetseelsorge ist unter https://bistum-osnabrueck.de/seelsorge-online/ zu erreichen. 

Zeit zum Zuhören

Bildschirmfoto 2020 04 10 um 12.40.38

Wir hören Ihnen zu - rufen Sie uns an!

Wir Menschen sind Gemeinschaftswesen. Wir brauchen den Kontakt, das Gespräch, den Austausch mit anderen Menschen. Wenn wir nur für uns sind, dann werden wir traurig – wie eine Blume ohne Sonne.

Deshalb laden wir Sie ein: Rufen Sie uns an! Wir haben Zeit zum Zuhören. Dabei ist es egal, um was es Ihnen geht: Wenn Sie Sorgen und Angst haben, können Sie mit uns darüber sprechen. Gerne auch bei Problemen oder wenn Ihnen gerade die Decke auf den Kopf fällt. Aber auch, wenn es Ihnen gut geht, und Sie einfach ein bisschen Klönen möchten.
Rufen Sie uns gerne an!

Die Rufnummern finden Sie hier

Live-Gottesdienste aus dem Osnabrücker Dom

bistum gottesdienste

Wir laden herzlich zur Mitfeier des Gottesdienstes ein! In dieser besonderen Zeit kann auf diese Weise eine geistliche Verbundenheit der Gemeinden im ganzen Bistum Osnabrück und darüber hinaus entstehen.

Sonstige Angebote im Fernsehen:

Bibel TV

Liveübertragung aus dem Kölner Dom:

montags bis samstags um 8.00 Uhr Heilige Messe aus der Marienkapelle.

Sonn- und Feiertage 10.00 Uhr Kapitels- oder Pontifikalamt

Seelsorge online

Grafik gross 1000x750 01 1536x768

 

Bild: Bistum Osnabrück


Haben Sie Sorgen? Oder wollen einfach mal etwas loswerden, sich mit jemandem austauschen? Die Internetseelsorgerinnen und -seelsorger des Bistums Osnabrück sind jederzeit offen für Ihre Fragen und Probleme. Schreiben Sie einfach eine E-Mail!
P.S. Das Internet schläft nie, aber natürlich können selbst Internetseelsorger nicht rund um die Uhr online sein. Bitte haben Sie Verständnis, wenn es etwas dauert, bis Ihre E-Mail beantwortet wird – eine Antwort kommt auf jeden Fall!I

Internetseelsorger aus ganz Deutschland finden Sie auf www.internetseelsorge.de