Wir tragen eines Menschen Namen | CANTAREM & Gäste

Die Aufführung des Oratoriums ADAM mit dem Chor CANTAREM musste aufgrund der Corona-Krise verschoben werden. Wir sind dennoch weiter gemeinsam auf dem Weg und haben das Abschlusslied des Oratoriums „Wir tragen eines Menschen Namen“ als "stay@home-Video“ produziert. „Dass wir seine Liebe in uns mehren, dass wir spür´n, wo Liebe fehlt“ – das singen wir, und so möchten wir für alle ein Zeichen der Zuversicht in dieser schwierigen Zeit setzen.